Schlau (ein)gepackt mit Hamamtüchern !

Hamamtücher stammen ursprünglich aus der Türkei, wo sie auch heutzutage noch in türkischen Badehäusern benutzt werden. Dort verwendet man sie als Handtuch oder Umschlagtuch und sie werden dort Pestemal oder Fouta genannt. Aber diese Tücher sind natürlich nicht nur als Saunatuch ideal, man kann sie auch supergut am Strand, unterwegs, auf dem Campingplatz, Boot oder im Schwimmbad benutzen oder in der Sporttasche transportieren: Das türkische Hamamtuch ist federleicht, nimmt kaum Platz ein, trocknet optimal und kann schnell mal zwischendurch ausgewaschen werden. Nie mehr schwere Handtücher mitschleppen. Und die Tücher sehen einfach toll aus.

Auch für Babys sind Hamamtücher ideal. Sie können das Kleine damit abtrocknen und darin einwickeln oder aber sie nutzen das Tuch als Laken oder Sommerdecke.

Die Kollektion von ZusenZomer

Wir führen eine sehr breit gefächerte Auswahl von Hamamtüchern und bringen ständig neue Artikel auf den Markt. Bei ZusenZomer finden Sie immer etwas Besonderes, egal, welche Größen oder welchen Materialmix Sie suchen. Die Hamamtücher von ZusenZomer sind nicht nur in exklusiven Designs, sondern beispielsweise auch mit Bambus verarbeitet, erhältlich. Bambus ist ein tolles Material. Es ist umweltfreundlich, weil es rasend schnell wächst, braucht weniger Wasser als Baumwolle und für die Verarbeitung werden viel weniger Chemikalien eingesetzt. Zudem ist dieses Hamamtuch extrem saugfähig und wunderbar weich. Schauen Sie doch mal bei Hamamtuch Esra. 

 

Unsere Kollektion